Hamburg 09.01.2019, von Gruppenführer B2B

Ehrungen beim Senatsempfang

Für ihre Bereitschaft ehrenamtlich zu helfen, wurden Helfer unseres Ortsverbandes ausgezeichnet.

Jedes Jahr zeichnet der Senat unser großartigen Stadt, Menschen aus die bereit sind sich ehrenamtlich im Katastrophenschutz zu engagieren. Die Veranstaltung findet im Festsaal des Rathauses statt und wird musikalisch vom Polizeiorchester begleitet. 

Innensenator ANDY GROTE bedankte sich in seiner Rede bei den freiwilligen Helfern und unterstrich die Bedeutung des ehrenamtlichen Katastrophenschutzes. ALEXANDER GREWEN (DLRG) erläuterte anschließend seine Motivation im Ehrenamt mitzuwirken.

Nach der Nationalhymne wurden neu eingetretene Helfer mit Anerkennungsurkunden begrüßt. Für 10, 15 und 20- jähriges Engagement gab es Medaillen in Bronze, Silber und Gold. Die goldene Variante wurde vom Innensenator persönlich überreicht.    

 

 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: