Eltmann, 12.01.2024, von Gruppenführer FGr SB

Weiterer Anhänger für unseren Ortsverband

Nachdem gegen Ende des Jahres schon ein Anhänger für die Wassergefahren übergeben werden konnte, folgte jetzt der Anhänger für die Schwere Bergung.

Um irgendwann in ferner Zukunft einmal die für die Fachgruppe Schwere Bergung (FGr SB) vorgesehene Einsatz- Rettungs- Spinne (ERS) transportieren zu können, sieht die STAN (quasi die Sollaufstellung) einen multifunktionalen Plattformanhänger vor. Dieser ist bau- und typgleich zu dem Ende letzten Jahres übergebenen Anhänger der Fachgruppe Wassergefahren (FGr W). 

Als verspätetes Weihnachtsgeschenk konnten zwei Helfer der SB einen nagelneuen Anhänger bei der Firma SCHWARZMÜLLER übernehmen. Nach der technischen Einweisung und Feststellung der Vollzähligkeit des mitgelieferten Materials u.a. zur Ladungssicherung, machten sich die Kameraden wieder auf den Weg in die Heimat.

Die technischen Daten sind dem verlinkten Artikel über die Übernahme des ersten Anhängers zu entnehmen. In den nächsten Wochen erfolgt jetzt die Einweisung und Ausbildung der Fachgruppe auf das neue Gerät.   


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: