Hamburg, 05.03.2021, von Grf. Fgr. N

Ausbildung an den neuen Tauchpumpen der N

Ausbildung an den Tauchpumpen der Fgr. N unter Corona Bedingungen

Durchführung von Pumparbeiten ist eine der Schwerpunktaufgaben der Fachgruppe N. Im Rahmen der Standortausbildung führte die Fachgruppe N nun eine Ausbildung an den Ende 2020 neu gelieferten Tauchpumpen durch. Die Fachgruppe N hat insgesamt eine Soll Pumpkapaziität von 5000 l/min. Aktuell hat die Gruppe drei Tauchpumpe mit einer Kapazität von ca. 2000 l/min. Die Ausbildung findet aktuell regelmäßig statt. Die Theorie wird Online ausgebildet, die praktische Ausbildung, wie am heutigen Tag, findet aus Corona Gründen  getrennt in zwei Teams statt. Die Helfer müssen bis auf den vortragenden in und außerhalb des Gebäudes nur mit Maske statt.

Die Helfer lernten den Pumpenaufbau und das Handling der Pumpen kennen,  welche im Vorfeld   theoretisch besprochen wurden, in der Praxis kennen. Der Schwerpunkt lag auf dem sichern der Pumpe, der Stromversorgung mittels der beiden kleinen Stromerzeuger der Gruppe und dem Schlauchmanagement.

 

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: