28.09.2019, von FGr W

Eine Brücke für Kiel

Aufbau eine behelfsmäßigen Fußgängerbrücke für die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit 2019 in Kiel.

"Errichtung eines Abschnittes eines Schwimmsteges aus Material der Fachgruppe W Typ B" lautet der Einsatzauftrag, den wir und andere Ortsverbände erhalten hatten. Gemeinsam mit den Fachgruppen Wassergefahren aus den Ortsverbänden Kiel, Plön und Hamburg-Mitte haben wir so eine Schwimmbrücke von ca. 75m Länge gebaut.

Direkt vor dem Rathausplatz werden Fußgänger zu den Feierlichkeiten in der kommenden Woche den "kleinen Kiel" trockenen Fußes überqueren können. 

Der "Typ B" der Fachgruppe Wassergefahren ist mit Pontons und zugehörigem "Oberbau" ausgestattet, der es erlaubt behelsmäßige Brücken oder Fähren einzurichten. 

Hier wieder die Zahlen-Daten-Fakten für THW-Insider mit Abkürzungsbegeisterung:

Stärke: 0/2/2//4

Im Einsatz waren:

LKW LdKr

MzKW (als Zugfahrzeug für zweiten Anhänger)

SchlB

4 Halbponton

Fährenoberbau


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: