Hamburg, 14.11.2020, von Gruppenführer FGr SB

Fünf Neue für den #EinsatzfuerHamburg

Fünf unserer Helferanwärter konnten jetzt erfolgreich ihre GA- Prüfung absolvieren.

Unsere fünf Neuen

Die eigentlich jährlich in HAMBURG stattfindende zentrale Grundausbildung musste dieses Jahr aufgrund der COVID19 Pandemie abgesagt werden und somit stand unser OV vor der Herausforderung seine Helferanwärter selber auszubilden. Diese sogenannte Grundausbildung wurde im April gestartet und endete jetzt für fünf von unseren Anwärtern mit der Ablegen der GA- Prüfung.

Am Donnerstag mussten im theoretischen Teil mindestens 32 von 40 Fragen richtig beantwortet werden und nachdem diese erste Hürde jeder geschafft hatte, ging es am Samstag in die Praxis. An insgesamt 6 Stationen galt es das während der Ausbildung erlernte Wissen nachzuweisen. Metallrohre mussten mittels Rettungsschere, Winkelschleifer und elektrischer Säbelsäge abgelängt werden, eine Einsatzstelle galt es auszuleuchten und eine Last wurde mittels hydraulischer Heber angehoben. Außerdem musste der sichere Umgang mit Leitern gezeigt werden.

Alle Helferanwärter konnten die Prüfung erfolgreich bestehen und gelten jetzt in der THW- Fachsprache als "einsatzbefähigt". BASSEL, JANINA, MAREILE, PATRICK und TRISTAN werden ihren Dienst in den Fachgruppen N, W und Log- V verrichten.

Unser Dank gilt dem OV HH- NORD für die Durchführung der GA- Prüfung. Den Helfern die sich als Stationshelfer zur Verfügung gestellt haben und dem Küchenteam für die gewohnt hervorragende Verpflegung. Und zu guter letzt den Ausbildern, die sich im April relativ spontan auf das Thema Grundausbildung im eigenen OV eingelassen haben. 


  • Unsere fünf Neuen

  • Binden eines Mastwurfes

  • Aufbau einer Beleuchtung

  • Umgang mit Leitern

  • Arbeiten mit der hydraulischen Rettungsschere

  • Bewegen von Lasten

  • MAREILLE

  • BASSEL

  • TRISTAN

  • JANINA

  • TRISTAN

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: