Hamburg 27.10.2019

Fünf neue Helfer einsatzbereit

Mit Abschluss der Grundausbildung erlangen fünf weitere Helfer die "Einsatzbefähigung".

Im Laufe der vergangenen drei Wochenenden fand in Hamburg die "zentrale Grundausbildung" statt. Der Abschluss dieser Grundausbildung ist Voraussetzung für die sog. Einsatzbefähigung - erst mit dieser dürfen Helferinnen und Helfer mit auf Einsätze des THW. 

Bei der Grundausbildung lernen neue Helferinnen und Helfer die nötigen Grundlagen in Theorie und Praxis. Fähigkeiten, die von jeder Helferin und jedem Helfer im THW erwartet werden aber auch grundlegendes zum Beispiel zum Verhalten an der Einsatzstelle. Grundlegende Fähigkeiten sind zum Beispiel der Umgang mit gewissen Werkzeugen, Stiche und Bunde (in Fachkreisen auch Knoten genannt), die Bedienung von Stromerzeugern usw.

Am vergangenen Sonntag war dann der Prüfungstag und alle fünf Kameraden aus Harburg haben diese bestanden. Somit können wir uns glücklich schätzen fünf weitere Einsatzkräfte in unserem Ortsverband zu haben. Die Prüfung endete mit der Übergabe der Urkunden und des Dienststellungkennzeichens "Helfer/in", welches nun die Einsatzkleidung der Teilnehmenden ziert.

Solltest auch Du Interesse haben Dich beim THW in Hamburg zu engagieren schau doch mal auf https://www.thw-hamburg.de vorbei. Dort findest Du alles was Du dazu wissen musst.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: